Online Event

„Zukunftsorte Berlins erlebbar machen für die EU“

Zukunftsorte Berlin-Logo © Zukunftsorte Berlin
Dez.
07

Ingesamt 11 Innovationsstätten, an denen die Zukunft von morgen schon heute gestaltet wird, bilden die "Berliner Zukunftsorte." Hier werden Netzwerkstrukturen zwischen Wirtschafts-, Forschungs-, und Technologieeinrichtungen generiert und intensiviert, um Berlin international wettbewerbsfähig zu machen. Die Berliner Zukunftsorte bestehen aus Adlershof, Berlin-Buch, Berlin Campus Charlottenburg, CleanTech Marzahn, der EUREF-Campus Berlin, der Technologie-Park Berlin Humboldthain, der Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Schöneweide, Berlin Südwest, Berlin TXL ­– The Urban Tech Republic, der Flughafen Tempelhof und die Siemensstadt 2.0.

Über europäische und Berliner Perspektiven für die weiteren Entwicklungsmöglichkeiten dieser Zukunftsorte, sowie deren Beitrag zur Bewältigung der Corona-Krise, wird sich bei dem Online-Livestream ausgetauscht.

Ablauf:

  • 10:00 Uhr – Begrüßung (Dr. Volker Löwe, Leiter Büros des Landes Berlin bei der EU)
  • 10:10 Uhr ­­– Einleitung und Überblick (Barbro Dreher, Staatssekretärin in der Senatsverwaltung für Wirtschafts, Energie und Betriebe des Landes Berlin)
  • 10:20 Uhr – Vorstellung ausgewählter Zukunftsorte: 
    • Adlershof
    • Berlin TXL – The Urban Tech Republic Tegel Airport
    • Berlin-Buch
    • Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Schöneweide
  • 11:00 Uhr – Input und Kommentierung (Dr. Ulla Engelmann, Europäische Kommission, GD Grow)
  • 11:30 Uhr – Input und Kommentierung (Martina Michels, Mitglied des Europäischen Parlaments)
  • 11:40 Uhr – Fragen und Antworten im Chat
  • 11:55 Uhr – Schlusswort Staatssekretärin Barbro Dreher
  • 12:00 Uhr – Ende der Veranstaltung 

Die Veranstaltung wird simultan ins Englische und Deutsche übersetzt. 

Bitte registrieren Sie sich bis zum 3.12.2020 unter diesem Link: Anmeldung

Wann:
07. Dezember 2020
10:00 bis 12:00 Uhr

Wo:
Online per Livestream

Für die Inhalte der Veranstaltung ist der Veranstalter verantwortlich. Es können Teilnahmegebühren anfallen.

Tegel Projekt GmbH Lietzenburger Straße 107 D-10707 Berlin Telefon: +49 30 5770 47 00 E-Mail: info@berlintxl.de @BerlinTXL Youtube