Konferenz

Hauptstadtkonferenz Elektromobilität 2022

Sitzendes Publikum hört Rednerin auf Bühne im Berliner Roten Rathaus zu © Berlin Partner/photothek.de Jun. 29

Die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO lädt ein zur Hauptstadtkonferenz Elektromobilität. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf der Berliner Wirtschaft und wie nachhaltige Mobilität zukunftsfähig werden kann. Es gibt zwei Themenblöcke, zu denen u. a. Expert*inneninterviews und Diskussionsrunden stattfinden:

  • Energiewende im Verkehr
  • Nachhaltiger Wirtschaftsverkehr und Multimodalität 

Die Tegel Projekt GmbH als Partner der eMO ist auch dabei und stellt die Urban Tech Republic sowie den Standort Berlin TXL vor.

Vor Ort sind auch Berlins neuer Wirtschaftssenator Stephan Schwarz und Staatssekretär Tino Schopf, die Verkehrssenatorin Bettina Jarasch sowie die Parlamentarische Staatssekretärin aus dem BMDV Daniela Kluckert. Dazu werden zahlreiche Beiträge aus Wirtschaft und Wissenschaft rund um die innovative und nachhaltige Mobilität in der Hauptstadtregion erwartet.


Wann:
29. Juni 2022

Wo:
Berliner Rathaus
Rathausstraße 15
10178 Berlin

Die Veranstaltung erfolgt als hybride Konferenz. Wer nicht vor Ort im Roten Rathaus dabei sein kann, hat die Möglichkeit, das Programm im Livestream zu verfolgen. Eine Anmeldung ist in beiden Fällen erforderlich.

Für die Inhalte der Veranstaltung ist der Veranstalter verantwortlich. Es können Teilnahmegebühren anfallen.

Tegel Projekt GmbH Urban Tech Republic, Gebäude V Flughafen Tegel 1 13405 Berlin Telefon: +49 30 577 1401 0 E-Mail: info@berlintxl.de Instagram: @BerlinTXL Youtube