Veranstaltung

Climate Solutions Festival

Berglandschaft mit Wasserfall © Digital Solutions Festival | Colby Brown Okt. 26

Beim Climate Solutions Festival wird jährlich der Climate Solutions Prize an Forscherinnen und Forscher sowie Start-ups vergeben, die Lösungen für die globale Klimakrise anbieten. Der Preis in Höhe von über 2 Millionen Dollar soll Anreize für Klima-Innovationen schaffen und so den Kampf gegen den Klimawandel voranbringen. Bei der Preisverleihung sind Regierungen, Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen, die sich der Förderung von Innovationen im Klima-Tech-Ökosystem widmen, zugegen.

Während des Climate Solutions Festivals finden neben der Preisverleihung auch vielfältige Diskussionen mit führenden Vertreterinnen und Vertretern aus verschiedenen Branchen und Sektoren statt. Außerdem haben Start-ups im sogenannten "Climate Solutions Village" die Möglichkeit, sich vorzustellen und mit Interessierten ins Gespräch zu kommen. 

Die Tegel Projekt GmbH ist ebenfalls vor Ort und als internationales Best Pratice Beispiel eingeladen. Neben einer Vorstellung des Projekts Berlin TXL werden auch Treffen mit verschiedenen kommunalen Akteuren und Stadtverwaltungen stattfinden.

Der Climate Solutions Prize wurde in Israel ins Leben gerufen und hat sich inzwischen zu einer Plattform für Veränderungen in Kanada und darüber hinaus entwickelt.

Wann:
26. Oktober 2022

Wo:
Hulda Forest Memorial Vineyards and Houses Lishanski

Für die Inhalte der Veranstaltung ist der Veranstalter verantwortlich. Es können Teilnahmegebühren anfallen.

Tegel Projekt GmbH Urban Tech Republic, Gebäude V Flughafen Tegel 1 13405 Berlin Telefon: +49 30 577 1401 0 E-Mail: info@berlintxl.de Instagram: @BerlinTXL Youtube