Ausgabe Nr. 22 | 2018

News von morgen

Hamburg bei nacht © Frank Burmester

30.11.2018 | Onlineredaktion Berlin TXL

Hamburg plant Containertransport mit Schallgeschwindigkeit

Hamburg plant ein Transportsystem, das Container mit 1.200 Kilometern pro Stunde ins Umland transportiert. Die Hafengesellschaft setzt auf den von Tesla-Chef Musk erdachten Hyperloop - und einen baldigen Baubeginn.

Warum wir uns schon jetzt auf die Autounfälle der Zukunft vorbereiten sollten

In selbstfahrenden Autos werden die Menschen weniger auf den Verkehr achten. Doch das bedeutet auch, dass sich die Unfälle und die Auswirkungen von Crashs auf die Fahrzeuginsassen verändern werden.

Aschaffenburg führt Null-Euro-Tickets für Bus und Bahn ein

Erstmals in Bayern ist in Aschaffenburg die Nutzung des Nahverkehrs an Samstagen kostenlos. Das Einnahmedefizit der Verkehrsbetriebe wird von der Stadt ausgeglichen. Vor allem die Luftqualität soll dadurch verbessert werden.

China und der Fahrrad-Müll

In Shanghai gibt es über zwei Millionen Fahrräder zum Ausleihen. Doch ein Großteil der Räder rottet vor sich hin und viele Anbieter sind pleite. Bei ihrem Geschäftsmodell stand nicht die Leihe im Vordergrund, sondern das Sammeln der Handy-Nutzerdaten.

Freie Fahrt im Land der aufgehenden Sonne

In Japan sind die Züge so schnell und sicher, dass kaum jemand mehr fliegen will. Die sogenannten Shinkansen fahren nun schon seit Jahrzehnten - ohne Unfall, ohne Katastrophe, ohne nennenswerte Verspätungen.

0 Kommentare

Kommentare

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Lesen Sie mehr

Tegel Projekt GmbH Lietzenburger Straße 107 D-10707 Berlin Telefon: +49 30 5770 47 00 E-Mail: info@berlintxl.de