Ausgabe Nr. 3 | 2020

News von morgen

© N K/ Shutterstock

07.02.2020 | Onlineredaktion Berlin TXL

Holzgebäude als CO2-Senke

Statt auf Zement und Stahl auf einen altbewährten Naturstoff setzen: Holz könnte den Städtebau von einer Treibhausgas-Quelle in eine CO2-Senke verwandeln. Sind Gebäude aus Holz die Zukunft, um den Klimawandel zu begrenzen?

Kunststoff aus biogenen Reststoffen als Erdöl-Alternative

Bei der Zelluloseproduktion entsteht als Nebenprodukt eine neuartige Polyamid-Familie. Sie basiert damit nicht auf biologischen Materialien, sondern könnte eine echte Alternative zu Erdölprodukten sein.

Ein Berliner Bildungsprojekt macht Schüler digital fit

1200 Schüler sollen ab Herbst 2020 wöchentlich in einem Berliner Lernzentrum kostenlos digital fit gemacht und auf die spätere Arbeits- und Berufswahl vorbereitet werden. Tumo heißt das digitale Bildungszentrum nach armenischem Vorbild.

Solarausbau in der EU verdoppelt: Was bringt das fürs Klima?

Solarenergie in der EU wird immer günstiger und beliebter: 2019 wurde doppelt so viel Photovoltaik installiert wie 2018. Der neue Boom braucht jedoch noch mehr Schwung, um den Klimaschutz schneller voranzubringen.

Bauwirtschaft soll dank KI effizienter und ressourcenschonender werden

Die neue, intelligente Datenplattform SDaC soll die zahlreichen Prozesse komplexer Bauvorhaben optimieren und mithilfe Künstlicher Intelligenz die Digitalisierung der Bauwirtschaft vorantreiben.

Comments (0)

No comments found!

Lesen Sie mehr

Tegel Projekt GmbH Lietzenburger Straße 107 D-10707 Berlin Telefon: +49 30 5770 47 00 E-Mail: info@berlintxl.de