Ausgabe Nr. 1 | 2020

News von morgen

© 13_Phunkod/Shutterstock

10.01.2020 | Onlineredaktion Berlin TXL

Wie ein Berliner Start-up Mobilfunk „grüner“ machen will

Die Datenmenge, die über Mobilfunknetze übertragen wird, steigt rasant. Hierbei wird enorm viel Strom verbraucht, der zugleich auch teurer wird. Ein Start-up aus Berlin will mit Windkraft helfen, Kosten zu senken.

Neue Technik: 90% weniger CO2-Ausstoß bei Lkw

Forscher der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Lausanne haben das Konzept eines CO2-Auffangsystems für Lkw entwickelt. Es verflüssigt Gas und speichert es in Tanks auf dem Lkw-Dach. So kann es anderweitig verwendet werden.

Erstes Land der Welt macht Bus und Bahn kostenlos

Fahrkarten sind hier zukünftig Geschichte, denn das Großherzogtum Luxemburg gestaltet seinen kompletten ÖPNV ab 1. März 2020 kostenfrei. Dabei ist dies nur ein Baustein eines größeren Bemühens um eine Verkehrswende. 

Urban Mining: Wie Recycling einen neuen Goldrausch in Japan auslöst

Die Elektroindustrie benötigt immer mehr Edelmetalle. Bisher werden diese üblicherweise aus einer überschaubaren Zahl an Minen gewonnen. In Japan versucht daher nun eine Firma dies mit einem neuen Geschäftsmodell zu ändern.

Amsterdam: Papiermüll um 6.000 t reduziert

In Amsterdam haben Bürger und Behörden erfolgreich zusammengearbeitet und die Papierabfälle drastisch reduziert. Werbung darf nun nur noch bei Haushalten eingeworfen werden, die ausdrücklich zustimmen.

Comments (0)

No comments found!

Lesen Sie mehr

Tegel Projekt GmbH Lietzenburger Straße 107 D-10707 Berlin Telefon: +49 30 5770 47 00 E-Mail: info@berlintxl.de