Ausgabe Nr. 2 | 2020

News von morgen

© mykhailo pavlenko/Shutterstock

24.01.2020 | Onlineredaktion Berlin TXL

Hydraloop: Ein fast autarkes Wasserrecycling-System für zu Hause

Wie können wir unseren Wasserverbrauch reduzieren, um Wasserknappheit entgegenzuwirken? Eine Lösung kommt aus den Niederlanden: Mit dem Hydraloop-System können bis zu 85 Prozent des Wassers eines Haushalts recycelt werden.

Forscher entwickeln lebenden Beton

Forscher haben ein betonähnliches Material aus Sand und Gelatine entwickelt, das ähnlich stabil wie gängiger Zementmörtel ist. Dieses Material kann sich quasi selbst vervielfältigen und mit einer Reihe von Funktionen ausgestattet werden.

Schweden: Ökologischer Paketdienst

Paketlieferanten fahren beladen ins Stadtzentrum und leer wieder heraus. Bei der Müllabfuhr ist es genau andersherum. Was, wenn sich beide zusammentun? In der Stockholmer Innenstadt hat diese Idee Erfolg – ökologisch wie ökonomisch

Dieses Material leitet oder isoliert, abhängig von der Richtung

Ein neu entwickeltes Material ist zum einen transparent und extrem dünn, zum anderen verfügt es über unterschiedliche Wärmeleiteigenschaften. Es kann Wärme sowohl leiten als auch isolieren – abhängig davon, aus welcher Richtung sie auftrifft.

In der Schweiz wird eine riesige Batterie aus Beton gebaut

Im schweizerischen Tessin wird derzeit eine gigantische Batterie gebaut. Rund 120 Meter soll sie in den Himmel ragen und jede Menge Energie speichern. Der Erfinder der Mega-Batterie setzt auf ein so einfaches wie uraltes Konzept.

Mehr zu …

EU

Lesen Sie mehr

Tegel Projekt GmbH Lietzenburger Straße 107 D-10707 Berlin Telefon: +49 30 5770 47 00 E-Mail: info@berlintxl.de