Ausgabe Nr. 12 | 2019

News von morgen

© Alberto Masnovo / Shutterstock

21.06.2019 | Onlineredaktion Berlin TXL

UN17: „Das nachhaltigste Bauprojekt der Welt“

In Kopenhagen entsteht eines der innovativsten und ambitioniertesten Bauprojekte weltweit: Die Siedlung soll alle 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen umsetzen.

Klima: Künstlicher Berg soll CO2 schlucken

Mitten in der norditalienischen Industriestadt Turin will der Architekt Angelo Renna einen künstlichen Hügel aufschütten. Der soll Kohlendioxid aus der Atmosphäre holen - und zugleich ein Erholungspark für die Bürger werden.

Verwaltung bald digitalisiert

Fahrradwege über WhatsApp planen und Bäume via Intranet vernetzen - so könnte Berlin als Smart City aussehen. Weitere Ideen für die digitale Stadt soll das CityLab liefern, das am Mittwoch am Tempelhofer Feld seine Eröffnung feierte.

Hausgemacht

Salat vom Dach und Algen von der Fassade: Hochhäuser könnten unsere Städte in Zukunft mit Lebensmitteln versorgen. Doch die urbane Landwirtschaft hat auch ihre Tücken.

Grüne Revolution oder digitale Diktatur?

Smart, vernetzt, grün - Chinas Regierung treibt die Entwicklung der Metropolen in rasantem Tempo voran. Ist das ein Grund zur Besorgnis oder eine Chance für die Zukunft?

Comments (0)

No comments found!

Lesen Sie mehr

Tegel Projekt GmbH Lietzenburger Straße 107 D-10707 Berlin Telefon: +49 30 5770 47 00 E-Mail: info@berlintxl.de