Newsletter Berlin TXL Update | August 2022

Ein E-Auto wird an einer E-Ladesäule geladen © Shutterstock / Petair

04.08.2022 | Onlineredaktion Berlin TXL

Berliner Stadtwerke übernehmen öffentliche E-Ladestationen

Seit Mitte Juli gehören rund 530 öffentliche E-Ladestationen den Berliner Stadtwerken. Nun soll die Berliner Ladeinfrastruktur ausgebaut werden. Bis 2030 sollen weitere 2.000 E-Ladepunkte errichtet werden.

E.ON und Adeje gründen größte „Solar Circle“ in Spanien

Mit dem Ziel, den Energiebedarf bis zu 100% aus lokalen, erneuerbaren Quellen zu decken, haben eine Gemeinde im Südwesten Teneriffas und E.ON die Energiegemeinschaft "Adeja Verde" gegründet.

Vorstellung des städtebaulichen Konzepts auf dem Dragonareal

Das Dragonareal soll gemeinwohlorientiert und kooperativ zu einem gemischt genutzten Quartier weiterentwickelt werden. Eine Ausstellung in der Kiezgalerie erzählt den Weg zum städtebaulichen Konzept.

Millionen-Förderung für Climate Chance Center Berlin Brandenburg

Durch die Millionen-Förderung ermöglicht der Senat von Berlin den weiteren Ausbau des Climate Chance Center Berlin Brandenburg. Ziel ist es, neue Ansätze und Lösungen zum Schutz des Klimas zu finden und zu erarbeiten.

Lesen Sie mehr

Tegel Projekt GmbH Urban Tech Republic, Gebäude V Flughafen Tegel 1 13405 Berlin Telefon: +49 30 577 1401 0 E-Mail: info@berlintxl.de Instagram: @BerlinTXL Youtube