Internet der Dinge

Im Internet der Dinge ist alles mit allem vernetzt und kommuniziert online miteinander. Das können zum Beispiel Sensoren an Straßenlaternen sein, die dem Bordcomputer im Auto einen freien Parkplatz signalisieren. Oder bestellte Ware, die sich selbstständig verschickt. Oder die Heizung, die anfängt Ihr Haus zu heizen, sobald Sie sich in der Nähe befinden.

Das Grundprinzip des Internet der Dinge ist also, dass nicht mehr nur Menschen über Computer oder Smartphones mit dem Internet verbunden sind, sondern auch Alltagsgegenstände und Maschinen. Diese werden dadurch in die Lage versetzt, sowohl direkt untereinander zu kommunizieren (wie die Sensoren und der Bordcomputer) als auch aus der Ferne von Menschen gesteuert zu werden.

Diese Vernetzung ist eine der Grundvoraussetzungen für smartes Leben und Arbeiten. Erweitert spricht man inzwischen auch vom Internet of Everything oder Internet of Anything.

Tegel Projekt GmbH Lietzenburger Straße 107 D-10707 Berlin Telefon: +49 30 5770 47 00 E-Mail: info@berlintxl.de