FUTR HUB – Das Kompetenzzentrum für urbane Daten

Die intelligente Digitalisierung von Städten verbessert die Lebensqualität, schont Ressourcen und macht urbanes Wohnen und Wirtschaften nachhaltiger. Berlin TXL soll für die deutsche Hauptstadt ein Vorreiter auf dem Weg zu einer Smart City werden, dafür brauchen die smarten Quartiere von Berlin TXL nicht nur eine digitale Infrastruktur, sondern auch Orte für Innovationen und ein Partner-Netzwerk für die sinnvolle und sichere Nutzung von urbanen Daten. Entwickelt wird die digitale Infrastruktur für Berlin TXL und Smart Cities weltweit im FUTR HUB, dem Kompetenzzentrum für urbane Daten.

Kern des FUTR HUB: Die Plattform für urbane Daten

Zentrale Infrastruktur des FUTR HUB ist eine Datenplattform, die urbane Daten zusammenführen, vernetzen und bereitstellen wird. Urbane Daten können zum Beispiel aus Sensoren in Gebäudelüftungen, Ampeln oder Ladesäulen stammen. Basierend auf einer Geodaten-Infrastruktur, welche z. B. die Planungsunterlagen für Berlin TXL beinhaltet, wird das System schrittweise mit einem IoT-System zusammengeführt und zu einer vollumfänglichen Daten-Plattform zu Themen wie Energie, Mobilität und Smart Nature weiterentwickelt. Perspektivisch werden sämtliche urbanen Daten von Berlin TXL eingebunden.

Der FUTR HUB als Kompetenzzentrum

Die Datenplattform ist die zentrale technische IT-Infrastruktur von Berlin TXL. Der FUTR HUB versteht sich darüber hinaus als umfassendes Kompetenzzentrum für Datenlösungen. Ganz wesentlich wird deshalb im FUTR HUB die Einbindung von Stakeholdern sein, damit Unternehmen gemeinsam mit ihnen nutzerzentrierte Mehrwertdienste entwickeln können. Der FUTR HUB umfasst mit der Datenplattform im Zentrum insgesamt fünf Komponenten: Entwicklungspartnerschaft, Apps, einen Showroom und das Lab.

Grafik mit den Elementen Entwicklungspartnerschaft, Apps, Datenplattform. Showroom und Lab.
Tegel Projekt GmbH Urban Tech Republic, Gebäude V Flughafen Tegel 1 13405 Berlin Telefon: +49 30 577 1401 0 E-Mail: info@berlintxl.de Instagram: @BerlinTXL Youtube